Hergo VI …Das letzte Spiel – Keine Weinlese!

Es traten gegen den TSV Röthlein III für Hergo VI folgende Spieler an:

6.4 Rzepka-Braun
6.6 Fischer Johannes
6.7 Wischer Cilli
6.10 Weis Andrea

Es hätte im letzten Spiel unser Hergo VI Mannschaft so schön sein können, mit einem Sieg die Saison 2016/2017 zu beenden!
Doch man darf ja auch nur mal träumen! Vor dem Weintrinken kommt nun mal erst das Weinlesen, aber selbst das war heute nicht möglich.

Es kämpften in den Doppeln Lommel/Kern – Rzepka-Braun/Weis und Sommer/Göttig – Fischer/Wischer. Beide wurden mit 3:0 zum 2:0 verloren.

Zu erwähnen sind lediglich die einzigen 2 gewonnenen Sätze von Wischer und Rzepka-Braun in ihren Einzeln.
Ansonsten bleiben auf der Guthabenseite in den Körben NULL Weinbeeren(Sätze).

Somit verloren unsere Ladys der 6.ten mit Ihrem einsamen Weinb(ee)ären Johannes Fischer das Spiel mit 8:0 und 24:2 Sätzen.

Der Trost … Kopf hoch, denn es kann nur besser werden!

Trotzdem ist und bleibt Tischtennis der schönste Sport!

R. Amthor

Hier geht’s zum Fotoalbum…

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Click to Insert Smiley

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.